Insane 2

Insane 2 ist der Nachfolger des 2001 erschienen 1nsane. Und wie sein Vorgänger setzt das Spiel auf den Funfaktor. Ich habe in letzter Zeit kaum ein Arcade Racer gespielt, der einem so zu fesseln vermochte.

Wie beim Vorgänger setzt man auf offene Terrains und abwechslungsreiche Spielmodi. Der neue Capture the Flag Modus ist einfach nur die Gaudi. Wer die Flagge hat macht Punkte pro Zeit, oder er macht Sonderpunkte wenn er mit der Flagge durch Checkpoints fährt. Die anderen versuchen durch Rammen ihm die Flagge abzunehmen. Wer diesen Spielmodi einmal online gespielt hat, begreift warum ich von Insane 2 so schwärme.

Oder der zweite neue Modus mit dem Helikopter, wo das ganze Feld versucht im Scheinwerferlicht des Helikopters zu bleiben um zu Punkten. Einfach nur der Hammer. Zudem gibt es ein Modus wo man abgeworfene Kisten umfahren muss. Hört sich simpel an und wäre es auch, wäre da nicht eine weitere Sonderheit von Insane 2: die endlosen Strecken. Fährt man an einem Ende raus, kommt man auf der anderen Seite herein. Davon merkt man natürlich nicht, man hat das Gefühl endlos fahren zu können. Das heisst aber auch, dass eine vermeidlich ferne Flagge evt. nach einer 180° Kehrtwende sehr nah ist. Und die KI Gegner nutzen diese Tatsache gnadenlos aus, während man sich als menschlicher Spieler damit schwer tut (man vergisst die Tatsache in der Eifer des Gefechts einfach).

Des weiteren gibt es ein Modus wo man Checkpoints für sich erobern kann und solange punktet, wie sie von einem anderen durchfahren und damit erobert wird. Daneben gibt es natürlich die altbekannten Checkpoint Rennen, entweder der Reihe nach (klassisches Rennen) oder per Zufallsgenerator. Zudem gibt es auch wieder die Rennen wo der letzte im Feld aussscheidet nach einer gewissen Zeit.

Wer ein guten Funracer für wenig Geld sucht, ist mit Insane 2 genau richtig. Und momentan ist der Titel noch bis zum 31. Januar bei Steam 15% vergünstigt:

http://store.steampowered.com/app/35320/


Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.