Apple Desaster die weiss ich wie vielte

Man Apple es nervt ehrlich! Wann endlich lernt ihr für Windows zu programmieren? Ihr habt etwa die Qualität einer kleinen Bastelfirma. Zuerst immer wieder Probleme beim iTunes Update, aber das wird nun getoppt. Habt ihr schon mal erlebt dass bei einem Programm die Deinstallation fehl schlug? Ich noch nie, nicht in den fast 20 Jahre PC Nutzung die ich hinter mir habe! Aber Apple schafft diese Premiere, herzliche Gratulation. Zuerst bekam ich letztlich andauernd die Meldung beim iCloud Update, dass etwas fehl schlug. Was, ach das muss der Nutzer doch nicht so genau wissen. Aber diese dämmliche Logik hat ja inzwischen Apple nicht mehr exklusiv, siehe Windows 10. Also was macht man wenn ein Programm Probleme bereitet? Genau, man deinstalliert es und installiert es frisch und sauber. Nur was macht man, wenn so eine Software sich nicht deinstallieren lässt? Ja keine Ahnung, fragt Apple! Tipps nehme ich gerne entgegen, denn ich stehe mit dem Problem nicht alleine da, aber Apple schweigt (das können sie gut).

only-apple

 


Tagged: ,

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.